Wärmepumpen für anspruchsvolle Projekte in Industrie und Gewerbe

Wärmepumpen für besondere Projekte in Industrie und Gewerbe

Das Thema Umweltschutz ist aktueller denn je in Politik, Medien und Gesellschaft. Nicht nur die Bundesregierung will die Treibhausgase im Gebäudesektor senken, auch wir von alpha innotec arbeiten seit über 20 Jahren immer weiter an innovativen und zukunftsorientierten Lösungen für eine effiziente und umweltfreundliche Wärmeversorgung.


Die Profis für Heizen und Kühlen, für Architekten und Investoren mit Energiebewusstsein

Wärmepumpen der professional-Serie sind speziell für den Einsatz in großen Gebäuden entwickelt. Bürogebäude, Verwaltungskomplexe, Industrieanwendungen, Hotels und viele weitere Objektarten zählen zum Einsatzspektrum dieser Serie. Die professional Wärmepumpen bieten Heizleistungen in allen erforderlichen Abstufungen und sind perfekt zum Heizen, Kühlen und zur Abwärme-Nutzung (z. B. von Produktionsmaschinen) geeignet.

Da Wärmepumpen den Großteil ihrer benötigten Energie aus dem Erdreich oder der Luft beziehen und sehr effizient arbeiten, schonen Sie nicht nur den Geldbeutel und die Umwelt, es ist auch eine relative stabile Preiskalkulation möglich.

Weitere Energie- und Kosteneinsparungen sind durch Einbindung von Photovoltaik oder Solarthermie möglich; ebenso die Einbindung in bestehende Gebäudeleitsysteme.

Das moderne Design, ein leiser Betrieb und die kompakte Bauweise der Baugröße 1 (1-69kW Heizleistung) der alterra Sole/Wasser-Wärmepumpen machen den Einbau in bestehende Gebäude einfach und unkompliziert. 

In Kaskadenschaltung können bis zu vier Geräte im Verbund betrieben werden. Durch spezielle Hydrauliklösungen und zusätzlichen Komponenten ist eine Kühlleistung von bis zu 400 kW möglich. Bei Parallelschaltung mehrerer Geräte können Heizleistungen bis zu 640 kW erreicht werden.

 

Vorteile auf einem Blick

  • Sehr leise im Betrieb
  • Vorlauftemperaturen von bis zu 70°C möglich
  • Einfache Bedienung des Reglers
  • weltweit über Internet und Smartphine regelbar
  • Heizen, Kühlemn und Brauchwarmwasserbereitung in einem System möglich
  • Sehr hohe Leistungen durch Kaskadierung / Parallelschaltung
  • spezielle Hydrauliken für aktive und passive Kühlung verfügbar
  • Servicezugang von vorne
  • BAC-Net und Modbus fähig

 


Referenzen

Hafen Kakumäe - Estland

Der modernste Hafen der baltischen Staaten.

Im November 2018 wurde dort in Zusammenarbeit mit AIT-Nord eines der größten Kesselhäuser auf Basis von Luft-Wasser-Wärmepumpen gebaut. alpha innotec Wärmepumpen LWP 450 mit einer Nennleistung von 45 kW pro Gerät sorgen für Heizung, Kühlung und Warmwasserbereitung. Die Anlage ist eines der größten Projekte in ganz Estland mit einer Gesamtheizleistung von 225 kW.

Gesamtleistung: 225 kW
Wärmepumpen: 5x LWP 450
Info: Fußbodenheizung, Gebläsekonvektoren, Radiatoren, Kühlkassette

Gruvvattenprojekt - Niederlande

Fossiler Brennstoff aus der Vergangenheit - Wärme als Nebenprodukt

Die mittlerweile mit Wasser gefüllten Minen und Gänge des stillgelegten Kohlebergwergks Oranje Nassau III sind in Clusternetzwerke mit kalten und warmen Zonen unterteilt. Der Betreiber Mijnwater BV koppelt an dieses Netzwerk eine wachsende Zahl von angeschlossenen Gebäuden, zwischen denen die vorhandene Wärme oder Kälte je nach Bedarf verteilt werden kann.

Beim Rechenzentrum der Organisation war nicht Wärme, sondern eine konstante, zuverlässige Kühlung die Hauptanforderung an die Planung. Das Rechenzentrum erfordert 350 kW Kühlleistung bei einem Temperaturbereich von 6 °C / 12 °C. Die überschüssige Wärme aus dem Rechenzentrum wird dem Clusternetzwerk mit mindestens 30 °C zugeführt, so dass andere Anwender des Netzwerks diese nutzen können.

Acht alpha innotec alterra pro SWP Wärmepumpen wurden sicher hinter einem Zaun im Parkhaus installiert.


Gesamtleistung: 700 kW (350 kW Kühlleistung)
Wärmepumpen: 8x SWP 691
Info: Heizung und Kühlung aus Grubenwasser, Energiefluss zwischen den verschiedenen Bergbau-Clustern

Flugschule - Estland

Flugschule setzt auf Luft als Energieträger

Die Flugschule ist in staatlichem Besitz und bietet Luftfahrtdiplome und die Ausbildung von Luftfahrtspezialisten in Estland wie Piloten von Hubschraubern und Flugzeugen oder Wartungspersonal. Ihr modernes Design erinnert an einen Flugzeugpropeller und ist ein echter Hingucker.
Die sechs Luftwärmepumpen mit einer Gesamtheizleistung von 186 kW sorgen für Heizung und Warmwasserbereitung. Das Heizungsverteilsystem kombiniert verschiedene Optionen, wie Heizen über Lüftung, Heizkörper und Fußbodenheizung.

Gesamtleistung: 190 kW
Wärmepumpen: 6x LW 301A
Info: 3800m² beheizte Fläche, Heizung und Warmwasser über Luft/Wasser-Wärmepumpen, Bivalenter Aufbau in Kombination mit Gaskessel 

Sport- und Freizeitzentrum - Deutschland

Spielerisch beheizt

Bereits im Jahr 2000 investierte die Gemeinde im fränkischen Möhrendorf bei Erlangen ihr Geld in den Bau eines Vereinsheims mit Sportplatz. Sie dachte schon damals ökologisch und installierte eine Wärmepumpe mit Solekollektor unter dem Kiesrasenplatz.

Gesamtleistung: 69 kW
Wärmepumpen: 1x SWP 691
Info: Horizontaler Kollektor mit 30 Solekollektorkreisen auf einer Fläche von 50 x 60 m

Logistikzentrum - Schweiz

Heizen und Kühlen mit Luft - bivalenter Betrieb mit einem bestehenden Ölkessel

Bei der Erweiterung des Logistikzentrums wurde die bestehende Ölheizung durch effiziente Erdwärmepumpen ergänzt. Die Heizungsanlage wird bivalent betrieben, mit alternativer Wärmepumpen- und Ölheizung.
Als Wärmequelle für die Wärmepumpen werden Luft-Sole-Wärmetauscher eingesetzt. Diese sind auf dem Dach des Logistikzentrums installiert. Dank dieser Wärmetauscher können die Wärmepumpen auch zur Kühlung eingesetzt werden. So können die Temperaturen in den Lagerhallen im Sommer auf 16 °C - 18 °C gehalten werden.
Ein Gebäudemanagementsystem steuert die vier Erdwärmepumpen mit acht Verdichtern bedarfsgerecht und stufenweise; sie werden zum Heizen und Kühlen der Anlage eingesetzt.

Gesamtleistung: 650 kW
Wärmepumpen: 4x SWP 160
Info: Bivalentes Up-Setting in Kombination mit 400 kW Ölbrenner Heizung und Kühlung über Luft/Brennstoff-Wärmetauscher, Steuerung über Gebäudeleitsystem


Immer bestens beraten und betreut

Von der Planung über die Beratung und Installation bis hin zur Wartung der Wärmepumpen: alpha innotec-Kunden können sich stets auf über 20 Jahre Wärmepumpenerfahrung und ihren persönlichen Ansprechpartner verlassen. So sind sie immer auf der sicheren Seite und erhalten alles aus einer kompetenten, erfahrenen Hand. Durch das umfangreiche Produktportfolio, verschiedene Leistungsgrößen und Zubehör können wir für jede Anforderung die passende Lösung bereitstellen. Ein umfangreiches Dienstleistungsangebot und Services, z. B. Beratung, Planung, Förderservice Plus, Fernwartung oder Austausch runden unser Angebot ab.

Ihr persönlicher Ansprechpartner bei alpha innotec


Andere Nutzer interessieren sich für: