Diese Website verwendet Cookies um Ihnen die Nutzung der Website zu erleichtern. Weitere Informationen

LD-Serie: Dezentrale Lüftungsgeräte

Frische Luft genießen und Energie sparen - universell einsetzbar

Die dezentralen Lüftungsgeräte der LD-Serie von alpha innotec sorgen unkompliziert, effizient und fast unsichtbar für frische Luft. Dank automatischer Belüftung bleibt die Wärme im Haus, während überschüssige Feuchtigkeit und Schadstoffe nach draußen transportiert werden.

Schimmelbildung wird vorgebeugt und eine regelmäßige Sauerstoffzufuhr ist ebenfalls gewährleistet. So wirken sich die Geräte sowohl auf das Haus als auch auf die Gesundheit positiv aus - und dank passiver Wärmerückgewinnung sinken zudem die Heizkosten.


Warum eine Lüftungsanlage?

Eine dezentrale Lüftungsanlage sorgt für eine gesunde, energieschonende Luftzirkulation ohne Fensterlüftung. Statt ein Fenster zu öffnen, macht die Lüftungsanlage das ganz automatisch und hält die warme Luft im Raum. Feuchtigkeitsausgleich und regelbarer Luftwechsel schaffen ein individuell angepasstes Mikroklima.

Dies hat Vorteile, insbesondere für Allergiker: Vollautomatische Lüftungsgeräte halten über spezielle Filter (optional) Pollen und Staub draußen. Für eine perfekte, gleichmäßige Luftqualität im ganzen Haus sorgt ein kontinuierlicher Wechsel zwischen sogenannten Zuluft-Phasen, in denen frische Außenluft in das Gebäude gefördert wird, und Abluft-Phasen, die die verbrauchte Innenraumluft aus dem Gebäude abführen.


Über die LD-Serie

Das LD45 Lüftungsgerät ist ein Gerät der Kategorie Umschalt-Lüftungsgeräte mit Wärmerückgewinnung. Dieses ist so konstruiert, dass es einfach und fast unsichtbar in die Außenwand des Gebäudes montiert werden kann Die dezentrale Lüftungsanlage sorgt für eine gesunde, energieschonende Luftzirkulation und hält die warme Luft im Raum.

Feuchtigkeitsausgleich und regelbarer Luftwechsel schaffen ein individuell angepasstes Mikroklima. Für einen optimalen, ausbalancierten Betrieb sind zwei, bezüglich ihrer Betriebsphasen (Zuluft/Abluft) gegenläufig arbeitende Geräte notwendig. Abhängig vom Gesamtluftbedarf der Wohneinheit werden in der Regel mehr als zwei Geräte benötigt

Vorteile für den Hausbesitzer

  • Energieeffizientes Lüften mit Wärmerückgewinnung
  • Sehr leiser Betrieb
  • Einfache Steuerung über Fernbedienung
  • Ideal für Neubau und Sanierung
  • Gleichmäßig hohe Luftqualität
  • Vorbeugung gegen Schimmelbildung
  • DIBT-Zulassung beantragt

Vorteile für den Installateur

  • Kein Planungsaufwand
  • Schnelle Montage
  • Einfache Wartung
  • Koordiniertes Lüftungssystem mit einer zentralen Steuerung
  • Unabhängig von der Heizquelle einsetzbar
  • Leistungsstark durch hohe Förderleistung

Universell einsetzbar

Ein großer Vorteil unserer dezentralen Lüftungsgeräte: Sie können praktisch überall eingesetzt werden, da sie ohne Planungsaufwand flexibel installiert werden können - unabhängig von der Größe des Gebäudes. Sie sind praktisch unsichtbar und werden einfach in der Außenwand montiert, Luftkanäle werden nicht benötigt.

Aus diesem Grund lassen sich die Lüftungsgeräte der LD-Serie besonders einfach und kostengünstig in Bestandsbauten nachrüsten. Die nachträgliche Installation einer zentralen Lüftungsanlage im Altbau hingegen ist zwar ebenfalls möglich, jedoch mit deutlich mehr Aufwand und somit höheren Kosten verbunden.


Technische Daten und Downloads

Das dezentrale Lüftungsgerät LD zeichnet sich durch die nachfolgenden Eigenschaften und Vorteile aus. Die technischen Details, ebenso wie die Bedienungsanleitung zum Download, finden Sie auf den jeweiligen Produktseiten.

  • Umschalt-Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung
  • Fast unsichtbar in die Außenwand des Gebäudes montierbar und daher Ideal für Neubau und Sanierung
  • Gleichmäßig hohe Luftqualität und Vorbeugung gegen Schimmelbildung
  • Kein Planungsaufwand
  • Koordiniertes Lüftungssystem mit einer zentralen Steuerung (Fernbedienung)
  • Unabhängig von der Heizquelle einsetzbar
  • Hohe Förderleistung
  • DIBT-Zulassung beantragt

Alle Pakete der LD-Serie

Neben den verschiedensten Einzelkomponenten der LD-Serie haben wir drei vorgefertigte Pakete für unterschiedliche Anforderungen im Programm. Die größten Unterschiede zwischen den verschiedenen Versionen liegen in der Steuerung und den verfügbaren Lüftungsprogrammen.

PaketBesonderheiten
LD 45 OVersion mit manueller Klappe; Programme: Dauerentlüftung mit Wärmerückgewinnung, Querlüftung, Autobetrieb
LD 45 KVersion mit elektrischer Klappe; Programme: Dauerentlüftung mit Wärmerückgewinnung, Querlüftung und sensorgeführter Autobetrieb, zeitbegrenzte Intensivlüftung, zeitbegrenzte Abschaltung, Kommunikation mit Abluftgeräten, ModBus, Sicherheitsabschaltung, Konfiguration mit PC/Laptop
LD 45 RCVersion mit Funksteuerung und elektrischer Klappe; Programme: Dauerentlüftung mit Wärmerückgewinnung, Querlüftung und sensorgeführter Autobetrieb, zeitbegrenzte Intensivlüftung, zeitbegrenzte Abschaltung

Preise - eine Übersicht

Eine dezentrale Lüftungsanlage ist grundsätzlich preisgünstiger zu haben als eine zentrale Lösung. Neben der Bauart des Geräts hängen die Kosten von verschiedenen weiteren Faktoren ab, wie beispielsweise von der Größe des Gebäudes und der Anzahl der Personen im Haushalt. Im Schnitt betragen die Kosten für eine dezentrale Lösung (zwei Geräte) mit Einbau ca. 2.500 €.

Hierbei gilt es jedoch zu beachten, dass dezentrale Lüftungsgeräte nur raumweise verwendet werden können, d. h. mit den hier skizzierten Kosten für zwei Geräte ist lediglich ein einzelner Raum mit Frischluft versorgt. Je nach Anzahl der Räume gilt es also im Einzelfall abzuwägen, ob eine zentrale oder dezentrale Lösung günstiger ist.


Alternativen zur LD-Serie

Alternativ zu den dezentralen Geräten der LD-Serie stehen Ihnen im Produktportfolio von alpha innotec diverse zentrale Lüftungsanlagen zur Verfügung. Ob mit passiver oder aktiver Wärmerückgewinnung, bei alpha innotec finden Sie die passende Lösung für automatische Raumlüftung - bei Bedarf auch mit integrierter Warmwasserbereitung.

SerieBauweiseBesonderheiten
LLG-SerieZentrale LüftungAktive Wärmerückgewinnung
LLB-SerieZentrale LüftungAktive Wärmerückgewinnung, Warmwasserbereitung
LG-SerieZentrale LüftungPassive Wärmerückgewinnung

LLG-Serie

Die LLG-Serie umfasst diverse, unterschiedlich leistungsstarke zentrale Lüftungsanlagen. Alle verfügen über die Möglichkeit der aktiven Wärmerückgewinnung, wofür sie die integrierte Luft-Luft-Wärmepumpe nutzen. Je nach Bedarf können sie die frische Zuluft vorwärmen oder abkühlen - für Wohlfühlklima im Haus, das ganze Jahr hindurch.

LLB-Serie

Zentrale Lüftungsanlagen mit aktiver Wärmerückgewinnung und integrierter Warmwasserbereitung mittels Luft-Wärmepumpe: Die LLB-Serie von alpha innotec nutzt die Wärmeenergie der Abluft, statt sie ungenutzt entweichen zu lassen, senkt so die Heizkosten und schont die Umwelt.

LG-Serie

Die zentralen Lüftungsgeräte der LG-Serie sind wahre Energiesparwunder: Ausgestattet mit einem besonders effizienten Wärmetauscher für die passive Wärmerückgewinnung, erzielen sie ohne großen Energieaufwand einen Wärmerückgewinnungsgrad von bis zu 96 %.